Luxusland

Die Kraftwerke pumpen
Die Akkus sind geladen
Es ist genug Saft da

Die Rechner surren
Die Tablets glühen
Wir arbeiten daran

Die Handys vibrieren
Die Telefone rotieren
Wir sind nicht allein

Die Fernseher informieren
Die Radios senden
Wir wissen Bescheid

Die Wasserkocher brodeln
Die Kaffeemaschinen brühen
Wir leiden keinen Durst

Die Heizer wärmen
Die Lampen brennen
Wir frieren nicht

Die Kühltheken surren
Die Kassen funktionieren
Wir haben zu essen

Die Monitore flimmern
Die Automaten gehorchen
Die Beatmungsgeräte laufen
Wir sterben nicht alle

Wir haben keinen Stromausfall
In unserem Luxusland

© Friederike Hermanni, 2020

Veröffentlicht inLyrik
-->

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. So passend,
    den allermeisten von uns geht es gut.
    Ich trank auch meinen Kaffee…
    Gutes Schaffen und meinen Dank
    Lisa

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.